Musikkapelle Wald

Wimberg 11
87616 Wald

Andrea Martin
0171 9911271

Einer der ältesten Vereine in der Gemeinde Wald ist die Musikkapelle

Erste Unterlagen über das Bestehen einer Bläsergruppe in Wald gehen bis in das Jahr 1817 zurück. Für diese langjährige Tradition wurde der Musikkapelle Wald im Jahr 1973 die  "Pro-Musica-Plakette" verliehen.

Anl. des 200jährigen Bestehens richtete die Musikkapelle Wald im Jahr 2017 das Bezirksmusikfest im Bezirk IV Marktoberdorf aus.

Im Jahr 2018 zählt die Musikkapelle Wald 52 aktive Musiker – darunter 26 Damen – im Alter zwischen 15 und 81 Jahren. Das Durchschnittsalter liegt bei 33 Jahren, 15 Musiker sind unter 25 Jahren.

1. Vorsitzende ist seit 2018 Andrea Martin. Die musikalische Leitung liegt seit 1998 in den Händen von Manfred Happ.

Geprobt wird am Donnerstag Abend im Proberaum der Musikkapelle Wald.

 

Die musikalischen Aktivitäten der Musikkapelle Wald sind sehr vielseitig

Neben der Gestaltung von kirchlichen Festtagen (Erstkommunion, Fronleichnam, Hochzeiten, ...) wirkt die Musikkapelle auch bei vielen Veranstaltungen der anderen Walder Vereine mit (Feldgottesdienste, Frühschoppenkonzerte, Festumzüge, ...).

Seit 1982 nimmt die Musikkapelle Wald regelmäßig an Bezirksmusikfesten und Wertungsspielen teil und erzielte dort beachtliche Ergebnisse. 2006 qualifizierte sich die Musikkapelle Wald beim Wertungsspiel in Altdorf als beste Kapelle in der Mittelstufe für den Mittelstufenwettbewerb des Allgäu-Schwäbischen  Musikbundes und erspielte sich dort den 2. Platz.

auf der Salober Alm am 04.08.2013 
auf der Salober Alm am 04.08.2013

Ein fester Termin im Jahresprogramm der Musikkapelle Wald ist seit Jahren die Bergmesse mit Pfarrer Stefan Ried aus Lengenwang. Sie findet am ersten Sonntag im August auf der Schloßbergalm bei Eisenberg statt und erfreut sich großer Resonanz.

Musikalischer Höhepunkt ist das traditionelle Weihnachtskonzert am Samstag vor dem 3. Advent in der WaldHalla. 

Weihnachtskonzert 2008 in der WaldHalla 
Weihnachtskonzert 2008 in der WaldHalla
 

Sehr vielseitig ist auch das Repertoire der Musikkapelle Wald

Es umfasst Märsche, Polkas, Solos, Stimmungs- und Unterhaltungspotpourris, aber auch klassische Werke ( Ouvertüren, Konzertwalzer, ...) und moderne Blasmusik (Musicals, Filmmusik).

Ein wichtiges Anliegen der Musikkapelle Wald ist die Jugendausbildung.

Aktuell sind im Jugendbereich 32 Kinder und Jugendliche aktiv. 17 davon spielen in der Jugendkapelle.

Und von diesen spielen 9 bereits in der Stammkapelle.

Die Mädchen und Jungen werden von erfahrenen Musiklehrern ausgebildet. Der Unterricht findet einmal wöchentlich statt.

Im ersten Schnupperjahr werden die Instrumente kostenlos zur Verfügung gestellt.

Hohen Wert bei der Jugendausbildung wird auch auf das Ablegen der Bläserprüfungen sowie die Teilnahme an Solo- / Duo- bzw. Kammermusikwettbewerben gelegt.

Der Spaß kommt auch bei der Musik nicht zu kurz: es wird gewandert, gegrillt, geradelt oder Ausflüge unternommen.

Von 1999 bis 2015 gab es eine eigenständige Jugendkapelle. Aus Besetzungsgründen spielen die Jugendlichen seit Herbst 2015 zusammen mit dem Görisrieder Nachwuchs in der Jugendkapelle Wald-Görisried. Geleitet wird sie seit Herbst 2017 von Verena Hofer. Die Jugendkapelle beteiligt sich regelmäßig beim  Bezirksjugendkonzert. Außerdem stellen die Jungbläser ihr Können beim Vorspielnachmittag und bei den Jahreskonzerten in Wald und Görisried  unter Beweis.

Wer Interesse hat, mit gleichaltrigen in einer Gruppe zu musizieren, soll sich ab einem Alter von ca. 8 Jahren bei der Musikkapelle melden.

Musikalische Früherziehung seit 2004:

Die musikalische Früherziehung ist eine wichtige Basisarbeit für die persönliche Entwicklung der Kinder.

Im spielerischen Umgang mit Rhythmus und Melodie werden die Kinder zur Musik geführt.

Ansprechpartner: 

Dirigent Manfred Happ, 08302 635

1. Vorsitzende Andrea Martin, 0171 9911271

Jugendkapelle Wald-Görisried, Juni 2016 
Jugendkapelle Wald-Görisried, Juni 2016
unsere jüngsten Musikanten 
unsere jüngsten Musikanten
50 Kinder und Jugendliche Musikanten und Tänzer bei „Jugend musiziert“ am 24.06.2012 in der WaldHalla. 
50 Kinder und Jugendliche Musikanten und Tänzer bei „Jugend musiziert“ am 24.06.2012 in der WaldHalla.
 

Gastkapellen

Im Laufe der Jahre haben sich langjährige Freundschaften zu Musikkapellen entwickelt. Seit 1973 besteht die Partnerschaft zum Musikverein " In Treue fest " aus Koblenz - Immendorf. Man trifft sich alle 3 bis 4 Jahre abwechselnd in Immendorf bzw. Wald.

Seit 1992 pflegt man den Kontakt zur Trachtenmusikkapelle Lessach im Salzburger Land.

Wappen Gemeinde Wald

Kontakt

Gemeinde Wald

Nesselwanger Str. 4

87616 Wald

08302 - 473

08302 - 1420

info@wald-allgaeu.de

Öffnungszeiten - Gemeinde Wald

Montag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr 

Dienstag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr 

Mittwoch geschlossen

Donnerstag 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr 

Freitag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr