Wasserbeschaffungsverband


 

1. Vorstand: Andreas Hofer
wbvwald@t-online.de

Ansprechpartner: Erwin Pfefferle und Thomas Enzensperger

0151 40729323

Versorungsgebiet in Zahlen

  • 23 km Versorgungsleitungen
  • Cirka 420 Anschlüsse
  • 1180 Einwohner (Stand 2021) mit Wasser versorgt
  • 52 Oberhydranten
  • 4 Entlüftungen in den Versorgungsleitungen (Höhenpunkte)
  • 9 Entleerungen Unterflurhydranten (Tiefpunkte)
  • Wasserhärtegrad 20° dH

Neuigkeiten

Um zukünftige Verbandsankündigungen und Informationen elektronisch zu erhalten, benötigen wir Ihre Einwilligung und entsprechende Kontaktdaten. 

Das Einwilligungsformular finden Sie unter Downloads auf diese Seite. Bitte ausfüllen und uns mitteilen.

Wissenswertes über Wasser

Wir möchten Kinder so früh wie möglich mit dem Thema Trinkwasserversorgung vertraut machen. Wichtig ist es, das Lebensmittel Trinkwasser zu schätzen, so wie genügend zu trinken. Für tolle Lernstoffe, bitte siehe: https://wasser-macht-schule.de

Chronik

Jahr Infos
1905 Erster Wasserbau der Ortsgemeinde Wald unter Leitung Hochwürdigem Herrn Pfarrer Joh. Evangelist Reich von Wald Engelbert Eberle Vorstand
1949 mußte wegen mehreren Darm Erkrankungen eine neue Wasserversorgung gesucht werden.
1950 die jetzige Quelle erforscht
1952 Gründung Wasserbeschaffungsverband Wald Bau der Versorgung in drei Bauabschnitte Neubau vom Hochbehälter Wimberg, Pumpstation mit zwei Pumpen
1960 Februar; Alten Behälter in Wald aufgegeben Neubau Hochbehälter an der Wilhelmshöhe Wald | November; Antrag auf Auflösung des Verbandes wurde „ Abgelehnt“
1961 Neuwahl der Vorstandschaft
1967 Neubau der Versorgungsleitung vom Hochbehälter Wald durch den Ort Wald
1980 Neubau der Versorgungsleitung vom Hochbehälter Wald ins Baugebiet Hohenösch
1985 Wasserschutzgebiet ausgewiesen, Größe ca.26,00 ha davon Kauf der Zone I 0,73 ha
1988 Anschluß vom Weiler Kippach
1989 Anschluß vom Weiler Kaufmanns
1992 - 1995 Ausbau des Ortsnetzes, im Zuge des Baues der Kanalisatzion der Gemeinde und bis somit konnte eine Ringleitung aufgebaut werden
1995 Sanierung der Quelle, Erwerb vFlächen der Zone II Schutzgebiet neu erstellt | Zone II ca. 8,00 ha davon ca. 3,00 ha Wald u. Biotop | Zone III davon ca. 14,00 ha Wald u. Biotop
2006 Erneuern der Pumpanlage, eigener Stromanschluß
2007 Anschluß der Weiler Barnstein, Bergers, Herings
2012 Neubau der Versorgungsleitung durch den Ort Wald
2013 Neubaugebiet Mammutbogen
2014 Neubaugebiet Gewerbe Hammerschmiede
2016 Neubaugebiet Bruckanger
2018 Planung neuer Hochbehälter
2019 Baubeginn der neuer Hochbehälter
2020 Hochbehälter fertig gestellt
2021 Neuwahl der Vorstandschaft
2022 Einweihung des Hochbehälters, 70. Jubiläum
1. Vorstand
Kassier
Schriftführer u. stellv. Vorstand
Amtszeit Name
1952 - 1972 Fröhlich Ludwig
1972 - 1990 Kalopp Johann
1990 - 2021 Grimm Josef
2021 - Hofer Andreas
Amtszeit Name
1952 - 1960 Hofer Hans
1960 - 1976 Weber Lukas
1976 - 2021 Guggemos Josef
2021 - Claudia Erler
Amtzeit Name
1952 - 1960 Socher Nikolaus
1960 - 1970 Bgm Ampßler Josef
1970 - 1972 Kalopp Johann
1972 - 1990 Fröhlich Josef
1990 - 2015 Boos Matthias
2015 - 2020 Berkmiller Alfred
2021 - Victoria Fisichelli

Downloads

"Prüfberichte sind auf Anfrage erhältlich. Bitte kontaktieren Sie uns unter wbvwald@t-online.de ."


Wappen Gemeinde Wald

Kontakt

Gemeinde Wald

Nesselwanger Str. 4

87616 Wald

08302 - 473

08302 - 1420

info@wald-allgaeu.de

Öffnungszeiten - Gemeinde Wald

Montag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr 

Dienstag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr 

Mittwoch geschlossen

Donnerstag 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr 

Freitag 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr