WALD ist ein kleines Urlaubsparadies auf dem Land

Idyllisch liegt Wald inmitten der sanften Hügellandschaft des Voralpenlandes, ca. 25km nördlich von Füssen bzw. 28km entfernt von der österreichischen Grenze. Das Dorf mit seinen 21 Weilern ist umgeben von saftigen Wiesen, grünen Wäldern, klaren Bächen und zahlreichen Seen. Der staatlich anerkannte Erholungsort ist Ihr idealer Ausgangspunkt für einen Winter- oder Sommerurlaub, abseits vom Rummel großer Touristikzentren.

Die Ortschaft Wald ist geprägt von der Landwirtschaft, hat jedoch auch verschiedene Handwerks- und Gewerbebetriebe, Banken, ein Lebensmittelgeschäft und eine Bäckerei. Darüber hinaus spielt der Fremdenverkehr eine bedeutende Rolle, da viele Erholungssuchende die verträumte, ruhige und doch nahe Lage zu den Alpen schätzen.

Wald
 

Das Leben innerhalb der dörflichen Gemeinschaft wird in Wald ganz besonders stark vom rührigen und regen Vereinsleben geprägt. Der älteste Kulturträger der Gemeinde ist die Musikkapelle, die seit 190 Jahre besteht. Fast ebenso lange der Veteranenverein. Feuerwehr und Schützenverein blicken auf 110 Jahre Tradition zurück. Die Theatergruppe erfreut seit 100 Jahren die Besucher durch ihr Spiel. Aber auch jüngere Vereine, wie z. B. der Sportverein der 2009 seinen 60 jährigen Geburtstag feierte, tragen zur dörflichen Gemeinschaft enorm viel bei und überzeugen durch beachtliche Leistungen..

Luftaufnahme Wald

Ideal für den Familienurlaub.

Nicht nur für Kinder sind die Hängebrücke, das Dorf- oder Weiherfest oder die gemütliche Kutschfahrt ein herrliches Urlaubsvergnügen. Sehenswürdigkeiten, wie das Landschaftsschutzgebiet Wertachtal, oder Badevergnügen im Walder Weiher, Kinderspielplatz, Angelmöglichkeiten in fischreichen Gewässern, Reiten durch das herrliche Voralpenland, Radfahren oder Wandern (geräumte Winterwanderwege rund um den Ort) nach Herzenslust auf 46 km ausgewiesenen Wegen, der Jakobsweg, spazieren durch kühle Wälder, im Winter Langlaufen auf 50 km gespurten Loipen mit Anschluss nach Rückholz, Lengenwang, Seeg und Leuterschach oder einfach nur die Tiere streicheln auf dem Bauernhof. Wald zeichnet sich durch eine Vielzahl an Erholungs- und Sportmöglichkeiten aus.

 

Ein Abenteuer- und Ferienparadies für Kinder!

Im Walder Dorfleben wird Kultur und Brauchtum gepflegt

Im Walder Dorfleben wird noch lebendiges Brauchtum gepflegt: Mit dem Funkenfeuer am Sonntag nach Aschermittwoch wird der Winter ausgetrieben. Aufführungen der Theatergruppe Wald finden meist um Ostern statt. Standkonzerte der Musikkapelle Wald an Pfingsten und beim Dorffest im Sommer, ein Weiherfest im Juni.  Besondere Erwähnung verdient die Sporthalle mit Kulturbereich WaldHalla mit vielen sportlichen und kulturellen Veranstaltungen während des gesamten Jahres.

Waldhalla

Unser Übernachtungsangebot reicht von Urlaub auf dem Bauernhof über Ferienwohnungen oder Privatzimmer bis zu komfortablen Gasthöfen in uriger Atmosphäre.

Wir freuen uns auf Sie!


Wappen Gemeinde Wald

Kontakt

Gemeinde Wald

Nesselwanger Str. 4

87616 Wald

08302 - 473

08302 - 1420

info@wald-allgaeu.de

Öffnungszeiten - Gemeinde Wald

Montag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr 

Dienstag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr 

Mittwoch geschlossen

Donnerstag 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr 

Freitag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr